AXA Zahnversicherungen

 Die Zahnvorsorge von AXA – Ihre günstige Alternative

Ein schönes Lächeln sollte nicht unbezahlbar sein. Mit der Zahnzusatzversicherung von AXA schützen Sie sich vor unerwarteten Kosten bei Zahnbehandlungen, Zahnersatz und bei der Prophylaxe. Reduzieren Sie Ihren Eigenanteil deutlich und die Zahnvorsorge bleibt für Sie bezahlbar.

Die Zahnzusatztarife der AXA: DENT, DENT Komfort und DENT Premium

Tarifbeschreibung:

DENT
Zahnersatz: z.B. Kronen, Brücken, Implantate
Verdopplung des Festzuschusses Ihrer Krankenkasse

Zahnbehandlungen: z.B. Inlays, Onlays, Zahn- Wurzel- und Parodontosebehandlungen, Kunststofffüllungen
keine Leistung

Prophylaxe: z.B. professionelle Zahnreinigung
keine Leistung

Kieferorthopädie für Kinder: Wir leisten wenn die Behandlung vor dem 18. Geburtstag begonnen hat.
keine Leistung

Wartezeit bis Sie alle Leistungen in Anspruch nehmen können
keine Wartezeit

Zahnstaffel: Leistungsbegrenzungen in den ersten 4 Jahren
1. Jahr max. 300 €, 1.– 2. Jahr max. 600 €, 1.– 3. Jahr max. 900 €, 1.– 4. Jahr max. 1.200 €

Fragen zum Zustand Ihrer Zähne: keine Fragen

DENT Komfort
Zahnersatz: z.B. Kronen, Brücken, Implantate
75% vom Rechnungsbetrag

Zahnbehandlungen: z.B. Inlays, Onlays, Zahn- Wurzel- und Parodontosebehandlungen, Kunststofffüllungen
75% vom Rechnungsbetrag

Prophylaxe: z.B. professionelle Zahnreinigung
75% max. 100 € / Jahr

Kieferorthopädie für Kinder: Wir leisten wenn die Behandlung vor dem 18. Geburtstag begonnen hat.
75% vom Rechnungsbetrag wenn Ihre GKV nicht vorleistet. Bei Vorleistung durch Ihre GKV bis max. 750€ / für die gesamte Vertragslaufzeit

Wartezeit bis Sie alle Leistungen in Anspruch nehmen können
6 Monate ab Versicherungsbeginn

Zahnstaffel: Leistungsbegrenzungen in den ersten 4 Jahren
1. Jahr max. 800 €, 1.– 2. Jahr max. 1.800 €, 1.– 3. Jahr max. 2.800 €, 1.– 4. Jahr max. 3.800 €

Fragen zum Zustand Ihrer Zähne: drei Fragen

DENT Premium
Zahnersatz: z.B. Kronen, Brücken, Implantate
85 – 90% vom Rechnungsbetrag (Die Erstattungshöhe ist von der Führung des Bonushefts abhängig:
Kein Bonusheft: 85%
5 Jahre Bonusheft: 90%
Sie müssen dafür nur Ihr Bonusheft (also in Kopie) zusammen mit Ihrer Rechnung einreichen.

Zahnbehandlungen: z.B. Inlays, Onlays, Zahn- Wurzel- und Parodontosebehandlungen, Kunststofffüllungen
100% vom Rechnungsbetrag

Prophylaxe: z.B. professionelle Zahnreinigung
100% max. 120 € / Jahr

Kieferorthopädie für Kinder: Wir leisten wenn die Behandlung vor dem 18. Geburtstag begonnen hat.
90 % vom Rechnungsbetrag wenn Ihre GKV nicht vorleistet. Bei Vorleistung durch Ihre GKV bis max. 1000€ / für die gesamte Vertragslaufzeit

Wartezeit bis Sie alle Leistungen in Anspruch nehmen können
6 Monate ab Versicherungsbeginn

Zahnstaffel: Leistungsbegrenzungen in den ersten 4 Jahren
1. Jahr max. 1.000 €, 1.– 2. Jahr max. 2.000 €, 1.– 3. Jahr max. 3.000 €, 1.– 4. Jahr max. 4.500 €

Fragen zum Zustand Ihrer Zähne: drei Fragen

Wählen Sie Ihren Wunschtarif:

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine ausführliche Beratung,
vereinbaren Sie einfach Ihren individuellen Termin.