Allianz Dental

allianzTarifbeschreibung
Gesunde und schöne Zähne sind ein Stück Lebensqualität. Jedoch zahlt die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) meist nur einen Teil der Zahnarztkosten. Das macht die Behandlung oft sehr teuer, insbesondere bei hochwertigen Füllungen und Einzelimplantaten. Mit der neuen Zahnzusatzversicherung der Allianz erhalten Sie einen optimalen Rundumschutz und können Ihre Eigenbeteiligung für Zahnbehandlung und Zahnersatz deutlich senken.

Leistungsstark – Produkte mit umfassendem Schutz

DentalPlus & DentalBest – die neuen Zahnzusatztarife der Allianz

Zahnersatz (z. B. Inlays, Brücken, Kronen):
75 % (DentalBest 90%) der Gesamtkosten inklusive GKV-Vorleistung bei privatärztlicher, höherwertiger Versorgung 100 % der Gesamtkosten inklusive GKV-Vorleistung bei Regelversorgung, dem Standard der GKV.

Implantate:
75 % (DentalBest 90% ) der Gesamtkosten inklusive einer Vollnarkose (wenn nötig).

Zahnprophylaxe:
100 %, max. 100 EUR (DentalBest 120 EUR) pro Versicherungsjahr, z. B. für professionelle Zahnreinigung oder Fissurenversiegelung.

Füllungen: 
75 % (DentalBest 100%) der Gesamtkosten inklusive GKV-Vorleistung, z. B. für hochwertige Kunststoff-Füllungen in Zahnfarbe.

Parodontosebehandlung: 
75 % der Restkosten nach GKV-Vorleistung (DentalBest 100% der Gesamtkosten inklusive GKV-Vorleistung)  für zusätzliche Leistungen (z. B. Knochenaufbau).

Wurzelbehandlung:
75 % der Restkosten nach GKV-Vorleistung (DentalBest 100% der Gesamtkosten inklusive GKV-Vorleistung). Auch dann, wenn Ihre Krankenkasse sich nicht an den Kosten für die Wurzelbehandlung beteiligt.

Kieferorthopädie bis zum 21. Geburtstag:
75 % bis max. 2.000 EUR (DentalBest 90 % bis max. 3.000 EUR) pro Behandlung.

Akupunktur: 
75 % (DentalBest 100% ) bei zahnärztlicher Behandlung.

Berechnen Sie den Beitrag für Ihre Zahnvorsorge – Wählen Sie Ihren Wunschtarif

Allianz Wunschtarif

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine ausführliche Beratung,
vereinbaren Sie einfach Ihren individuellen Termin.

terminvereinbarung